MONDI-HOLIDAY Hotel Bellevue Bad Gastein
La vostra richiesta
Kalender
Kalender
Iscrizione alla newsletter

MONDI-HOLIDAY Hotel Bellevue Bad Gastein
MONDI-HOLIDAY Hotel Bellevue Bad Gastein
WebcamWebcam | MeteoMeteo | TourTour MONDI-HOLIDAY Hotel Bellevue > Servizi & contatti > Stampa > Comunicazioni stampa  
MONDI-HOLIDAY Hotel Bellevue Bad Gastein
 
MONDI-HOLIDAY Hotel Bellevue Bad Gastein
Drucken
Stampa | Gestione alberghiera | Schiefe Alm | Alpin Power | Matrimoni | Comunicazioni stampa | Immagini | Immagini Schiefe Alm


Comunicazioni stampa



Die Wiederentdeckung des Jugendstils

München / Bad Gastein, den 30.05.2012

Vor etwa hundert Jahren ging die »Belle Époque« ganz überraschend zu
Ende und mit ihr die kunstgeschichtliche Epoche des Jugendstils. Jetzt werden die dekorativ-eleganten Motive und Stilmittel dieser Zeit wiederentdeckt und prominent einem internationalen Publikum präsentiert: 50 junge angehende und professionelle Malerinnen und Maler empfanden im Rahmen eines Künstlerwettbewerbs unter Leitung des polnischen Malers und Skulpteurs Krzysztof Paluch nach, was seinerzeit auch die Gäste des weltweit als Luxushotel bekannten »Bellevue« in Bad Gastein schätzten: ausdrucksstarke Bilder mit ornamentalen Formen und geschwungener Linienführung oder eben sehr gerader, strenger Symmetrie. Die während einer »Kreativ-Woche« entstandenen Motive werden Einzug halten in das heutige MONDI-HOLIDAY-Hotel Bellevue.

Dieses Hotel wurde Mitte der 1990er-Jahre auf den Grundmauern eben jenes »alten Bellevues« mit einem Investitionsvolumen von rund 30 Mio. Euro als modernes Urlaubsresort mit über 200 Appartements aufgebaut. In Reminiszenz an die schillernde Vergangenheit des Hauses rückt nun die künstlerische Ausgestaltung der Räumlichkeiten wieder ins Bewusstsein. Die geplante Umgestaltung des Hotelfoyers und die Ausstattung der halböffentlichen Bereiche im Haus mit »neuen Originalen« wird erneut Hotelgäste aus aller Welt in ihren Bann ziehen. Eine große Bilderausstellung im Hause ist für Ende des Jahres geplant.

Bildunterschrift:
Sie waren gemeinsam mit 45 anderen Künstlerinnen und Künstlern »Artists in Residence« bei MONDI-HOLIDAY und gewannen den Wettbewerb um die schönsten Arbeiten in Anlehnung an den Jugendstil: Von links nach rechts entsprechend ihrer Platzierung auf den Plätzen eins bis fünf Barbara Szal-Porczyñska, Aneta Panas, Katarzyna Góra, Damian Haba und Magdalena B¹k.


Cliccare la foto per ingrandirla.

 


Indietro
Consiglia questa pagina: Twitter Facebook Google Live Mr.Wong Alle anzeigen
 
Deutsch  Englisch  Italienisch 


Stampa
Editoriale
Sitemap






MONDI-HOLIDAY HOTEL Bellevue Bad Gastein . Karl-Heinrich-Waggerl-Straße 9 . 5640 Bad Gastein
Tel.: +43 (0)64 34/60 06 . Fax: +43 (0)64 34/60 06 66 . E-Mail: info@bellevue.mondiholiday.at